Your Project our Solutions

 

 Bowald-Pohl Group GmbH bringt seine Vorhaben von der Idee zur erfolgreichen Marktumsetzung. Wir setzen um auf folgenden Feldern:

  • Aufbau und Markteinführung von Online-Plattformen
  • Markteinführung innovativer Produkte mit klarem Unterscheidungsmerkmal in der Schweiz durch unseren Zugang zu grossen schweizweiten Vertriebshäusern
  • Produktentwicklung und deren nationale und internationale Markteinführung
  • Aufbau von Geschäftsallianzen zur Produktentwicklung

Wir verstehen alle Phasen der Geschäftsentwicklung und setzt diese konsequent und pragmatisch um. Dabei steht uns insb. folgende Expertise zur Verfügung:

  • Vertrieb und Verkauf
  • Geschäftsführung
  • Geschäftsentwicklung
  • Beratung
  • Projektleitung im nationalen und internationalen Umfeld
  • Verhandlungsführung, Recht und Patent

Preis-Strategie

Maximieren Sie Ihren Gesamtgewinn durch Verbesserung Ihrer Margen und/oder Ihres Marktanteils. Die richtige Preisgestaltung ist für jedes Unternehmen eine der kritischsten wirtschaftlichen Entscheidungen. Sie kann zu signifikanten Umsatzsteigerungen führen; die Gewinneffekte sind sogar noch größer. Unser Ansatz ermöglicht es Ihnen, mit dem optimalen Preisrahmen zu starten sowie sinnvolle Kaufanreizsysteme zu ent-wickeln. Sie profitieren kontinuierlich von einem analytisch entwickelten Preismodell, das auf Informationen über Kunden, Marktkonditionen und das Wettbewerbsumfeld beruht.


Channel-Strategie

Sprechen Sie die richtigen Kunden zur richtigen Zeit auf die richtige Weise an. Die Marketingwelt dreht sich so schnell wie noch nie. Digitale, soziale und mobile Technologien machen traditionelle Modelle der Kunden-ansprache und Kundenbindung überflüssig. Um Marketingstrategien zu entwickeln, die Ihre Unternehmens-ressourcen effektiv nutzen, kombinieren wir unsere unternehmerische Expertise in Advanced Data Analytics mit der passenden Strategie, damit Ihre Botschaft Ihre relevanten Zielgruppen erreicht. Mit Hilfe einer strategischen Sichtweise auf den Marketing-Mix, unter Einbeziehung der jeweiligen Vertriebs- und Produkt-strategie, kurbeln Sie Ihre Verkäufe an und stärken Ihre Marktposition. Ziehen Sie maximalen Nutzen aus Ihren Vertriebskanälen, indem Sie sich bestmöglich darin positionieren. Eine intelligente Strategie ist essenziell, um in einer sich schnell verändernden, digitalisierten Channel-Landschaft zu den Gewinnern zu gehören. Wir helfen Ihnen, diese optimale Strategie zu entwickeln. Wichtig dabei ist, die `Customer Journey` sowie die Vorlieben und Abneigungen der Kunden genau zu kennen und diese entsprechend mit den Anforderungen der Vertriebskanäle, den Incentivierungshebeln und den Servicekosten zu verbinden. Im Ergebnis wird dies zu größerer Reichweite, strategischer Differenzierung zwischen den Kanälen und einem höheren Marktanteil in den wachsenden Channelsegmenten führen. All dies spiegelt sich in höherem Umsatz und mehr Gewinn wider.


Vertriebsorganisation

Beleben Sie Ihr Umsatzwachstum, optimieren Sie Vertriebs- und Marketingausgaben. Commercial Excellence umfasst mehrere Schritte, die eine Organisation gehen kann, um ihre Zielkunden zu definieren und die Er-füllung ihres Leistungsversprechens zu planen. All dies muss von hervorragender Vertriebs- und Marketing-arbeit unterstützt werden. Commercial Excellence ist wesentlich für Unternehmen, die ein Go-to-Market-Modell etablieren möchten, um in neuen Sektoren oder Märkten Fuß zu fassen. Doch auch für bereits in einem Markt aktive Unternehmen ist Commercial Excellence unabdingbar, um Wettbewerbsvorteile zu erzielen und zusätzliches Wachstum in reifen, hochkompetitiven Bereichen zu realisieren. Unserer Erfahrung nach können Commercial-Excellence-Initiativen konkrete, finanzielle Vorteile bringen: Umsatzwachstum und/oder substanzielle Einsparungen bei den Vertriebsgemeinkosten durch optimierte Ressourcenallokation. Definieren Sie die optimale Markteinführungsstrategie und Vertriebsorganisation, um Ihre Ziele bei Umsatz-wachstum und Ergebnisverbesserung zu erreichen. Sowohl in aufstrebenden als auch in reifen Märkten müssen Unternehmen komplexe Entscheidungen in Bezug auf Markteinführungsstrategien treffen. Dabei gilt es, direkte und indirekte Modelle in Betracht zu ziehen. In aufstrebenden Märkten ist möglicherweise die erforderliche Channel-Infrastruktur nicht vorhanden, und ein Unternehmen muss alleine oder in Partner-schaften in neue Marktzugänge investieren. In reifen Märkten dagegen wird sich die Vertriebslandschaft weiterentwickeln oder konsolidieren. Unternehmen müssen die Markteinführungs- und Geschäftsmodelle, die ihre Produkte oder Dienstleistungen zum Kunden bringen, sorgfältig auswählen. Ziel ist die maximale Wertschöpfung über die gesamte Absatzkette hinweg.


Administration

Bowald-Pohl Group GmbH

Lindenstrasse 12 CH-8730 Uznach

Headquarter

Bowald-Pohl Group GmbH

Erlenweg 4, CH- 8754 Netstal

Kontakt

Fon +41 55 290 15 14

Mail info@bowald-pohl.com